Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    gefuehlsertrunken
    - mehr Freunde

   25.08.15 13:59
    Ja! Wahnsinn oder?!
   28.08.15 22:23
    Das hat mich extrem mitg
   29.08.15 14:48
    Wow , echt lieb, danke &
   6.09.15 22:53
    Es gibt leute die drücke
   6.09.15 22:53
    Es gibt leute die drücke
   8.09.15 19:53
    Bus ich stehe an d

http://myblog.de/fancyfranzy

Gratis bloggen bei
myblog.de





das Gefühl von zu viel glücklich sein.

Dunkelheit umhüllt sie.

ab und zu begegnen sie einer Laterne die für einen kurzen Augenblick alles klarer scheinen lässt doch dann versperrt ihnen der Qualm die Sicht.

Sie merkt wie es ihr die Lunge zerfickt...

Wie gut es sich anfühlt.

,,erzähl mir was." sagt er und nimmt ihre Hand.

,,und was?"

  ,,erzähl mir was." flüstert er. seine Stimme ist klar und ruhig.

Einen Moment lang ist alles still, Keiner von beiden sagt was, Sie hören nur noch das rascheln der Sträucher, am Rand der Straße wenn der Wind sich darin verliert und gleich darauf weiter zieht.

Und dann...

fängt sie an zu singen.

Keine bestimmte Melodie, kein besonderer Klang, für einen Außenstehenden vielleicht sogar bescheuert.

Doch für diesen kleinen Moment war es perfekt.

  ,,wie im Film" dachte sie und eine Träne rollte ihre Wange runter und fiel auf den Boden wo sie unbemerkt verloren ging.

18.4.15 18:07
 
Letzte Einträge: (und endlich) Die Geschichte


Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Benjamin Blümchen (23.4.15 14:00)
Also ich muss dann doch sagen, wenn man es mit der Passenden Musik, also wirklich nur dann klingt es Richtig gut. Es nimmt ein richtig mit, sehr Herz ergreifend Geschrieben, wohl war. Besonders gut gefällt mir das Wortspiel" wie es ihr die Lunge zerfickt". Törö Törö Törö




fancyfranzy (24.4.15 06:52)
@ Benjamin Blümchen: danke. Ich bin mir zwar nicht ganz sicher was davon ironisch gemeint war und was nicht aber im Grunde genommen ist mir das auch egal.
ps: was für Musik schwebt dir denn da so vor?


Benjamin Blümchen (24.4.15 15:55)
Der vorspann von Benjamin Blümchen


fancyfranzy (24.4.15 18:04)
Mh...warten....mh.....Nein!


Benjamin Blümchen (24.4.15 18:29)
Wad solln dide jetz, ich geb mir hier so ne müh und dann wird hier so ne dumme Anmerkung hin gefuckt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung